Konzernerfolgsrechnung

in TCHF

Erläuterung

2020

2019

Liegenschaftenertrag

16

57 782

54 481

Ertrag aus Verkauf Promotionsliegenschaften

4

72 458

45 606

Ertrag Hotel & Gastronomie

17

6 987

16 553

Weitere Erträge aus der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit

18

2 653

3 037

Nettoerlös aus Lieferungen und Leistungen

  139 880

119 677

Sonstige betriebliche Erträge

  514

701

Total Betriebsertrag

  140 394

120 378

Liegenschaftenaufwand

  – 9 023

– 7 805

Direkter Aufwand aus Verkauf Promotionsliegenschaften

4

– 62 968

– 37 663

Warenaufwand Hotel & Gastronomie

  – 807

– 1 456

Personalaufwand

19

– 12 772

– 14 167

Sonstige betriebliche Aufwendungen

20

– 5 255

– 5 869

Total Betriebsaufwand

  – 90 825

– 66 960

Betriebsergebnis vor Abschreibungen und Neubewertung

  49 569

53 418

Neubewertung Renditeliegenschaften (netto)

5

– 2 224

19 552

Erfolg aus Veräusserung Renditeliegenschaften

3

0

998

Betriebsergebnis vor Abschreibungen (EBITDA)

  47 345

73 968

Abschreibungen

21

– 3 596

– 3 419

Betriebsergebnis (EBIT)

  43 749

70 549

Finanzergebnis

22

– 7 215

– 5 551

Ergebnis vor Steuern (EBT)

  36 534

64 998

Steueraufwand

23

– 4 274

11 048

Konzernergebnis

  32 260

76 046

Gewinn pro Aktie

 
in CHF

Ergebnis pro Namenaktie Serie A, unverwässert *

  6.33

14.91

Ergebnis pro Namenaktie Serie B, unverwässert *

  63.25

149.11

*Es bestehen keine potenziell verwässernde Effekte. Das verwässerte Ergebnis pro Aktie entspricht dem unverwässerten Ergebnis pro Aktie