11.9

Mio.

beträgt das Konzernergebnis
ohne Neubewertung und Sondereffekte
per 30. Juni 2020

5.3

%

Leerstandsquote
per 30. Juni 2020

28.2

Mio.

Liegenschaftenertrag
im ersten Halbjahr 2020

9.5

Mio.

Promotionsgewinn vor Steuern
 

1.63

Mrd.

Portfoliowert
am 30. Juni 2020