Konsolidierte Erfolgsrechnung

in TCHF

Erläuterung

01.01.2021
– 30.06.2021

01.01.2020
– 30.06.2020

Liegenschaftenertrag

7

29 765

28 195

Ertrag aus Verkauf Promotionsliegenschaften

3

0

72 458

Ertrag Hotel & Gastronomie

8

2 643

3 612

Weitere Erträge aus der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit

 

1 508

1 018

Nettoerlös aus Lieferungen und Leistungen

 

33 916

105 283

Sonstige betriebliche Erträge

 

2 224

143

Total Betriebsertrag

 

36 140

105 426

Liegenschaftenaufwand

 

– 3 968

– 4 442

Direkter Aufwand aus Verkauf Promotionsliegenschaften

3

0

– 62 968

Warenaufwand Hotel & Gastronomie

 

– 227

– 402

Personalaufwand

 

– 6 041

– 6 624

Sonstige betriebliche Aufwendungen

 

– 3 086

– 2 679

Total Betriebsaufwand

 

– 13 322

– 77 115

Betriebsergebnis vor Abschreibungen und Neubewertung

 

22 818

28 311

Neubewertung Renditeliegenschaften (netto)

1

12 269

– 13 612

Erfolg aus Veräusserung Renditeliegenschaften

2

7 317

0

Betriebsergebnis vor Abschreibungen (EBITDA)

 

42 404

14 699

Abschreibungen

 

– 1 765

– 1 816

Betriebsergebnis (EBIT)

 

40 639

12 883

Finanzergebnis

 

– 3 745

– 3 495

Ergebnis vor Steuern (EBT)

 

36 894

9 388

Steueraufwand

 

– 4 231

– 1 115

Konzernergebnis

 

32 663

8 273

Gewinn pro Aktie
in CHF

   

Ergebnis pro Namenaktie Serie A, unverwässert1

6

6.40

1.62

Ergebnis pro Namenaktie Serie B, unverwässert1

6

64.04

16.22

1Es bestehen keine potenziell verwässernde Effekte. Das verwässerte Ergebnis pro Aktie entspricht dem unverwässerten Ergebnis pro Aktie